Bei YogaEasy anmelden

Mamasté Flow für den Anfang vom Endspurt

Preis: 6,99 €

Weiter

Mamasté Flow für den Anfang vom Endspurt

Mamasté Flow für den Anfang vom Endspurt   Beschreibung des Yoga-Videos

Du bist bereits in den letzten Wochen deiner Schwangerschaft angekommen. Ist es nicht unfassbar, wie schnell die Zeit vergangen ist? Du wirst feststellen, dass dein Körper sicherlich noch Energie hat und nicht das Gefühl weniger zu können als vorher. Aber auch da empfindet jede Schwangere ganz unterschiedlich. Auf jeden Fall ist dieser Zeitpunkt eine gute Idee, um die Yoga-Praxis verstärkt anzupassen und öfter mal Varianten zu gebrauchen. Die Kölner Yogalehrerin Nicole Bongartz ist beim Dreh selbst im dritten Trimester schwanger und zeigt daher authentisch welche Varianten dir helfen können deine Yoga-Praxis anzupassen.

YogaEasy.de hat dieses Yoga-Video für dich gedreht, weil...

du im dritten Trimester deine Yogapraxis anpassen und öfter Varianten gebrauchen solltest. Denk dran: der Countdown bis zur Geburt läuft.

Besondere Yoga-Übungen (Asanas) Sitzend Arme heben/senken Sitzend Arme gestreckt, Oberkörper drehen Sitzend Arme angewinkelt Sitzen Ellenbogen zur Brust Vierfüßlerstand Katze/Kuh Heraufschauender Hund Variante Herabschauender Hund Kindhaltung Variante Fersensitz Krieger II Reversed Warrior Beine hüftbreit, Schulter Dehnung Breitbeiniger Herabschauender Hund Dreieck Variante Sitzend breite Grätsche mit Vorbeuge Sitzend breite Grätsche mit Seitdehnung Brustöffner Savasana Wirkung und Vorteile der Yoga-Übungs-Sequenz

Die Yogapraxis ist ein guter Mix aus sitzenden und stehenden Asanas. Du schulst deine Balance und erdest dich. Außerdem entlastest du auch gleichzeitig mit dehnenden Asanas den Schulter-/Nackenbereich. Versuche verstärkt auf die Atmung zu achten und mit der Atmung in die Asanas zu fließen. Die dehnenden Elemente werden dir gut tun und dich entlasten. Spüre in die Dehnung hinein und du wirst feststellen, was für einen Unterschied dies macht.

Besonders zu beachten bei diesem Yoga-Video

Die Yoga-Praxis wird in diesem letzten Abschnitt deiner Schwangerschaft verstärkt deinen körperlichen Bedürfnissen angepasst. Dein Körper hat sich mittlerweile so stark verändert, dass du Varianten für die Ausführung der Asanas gebrauchen solltest. Dein Becken hat eine andere Stellung und daher eignen sich besonders stehende und vorbeugende Asanas mit stärker geöffneten Beinen. So schaffst du auch gleich Platz für den Bauch, denn der ist mittlerweile auch ganz schön gewachsen. Alles was unangenehm ist und sich nicht richtig anfühlt, wird weggelassen. Ohne Ausnahmen!

Ort und Ausstattung

Dieses Yoga-Video haben wir im Yoga Elements in Hamburg gedreht.

Lehrer: Nicole Bongartz
Schwierigkeit:
Dauer: 26 Minuten
Hilfsmittel: Blöcke, 2 Bolster oder Decke
Geeignet für: alle werdenden Mamis im dritten Trimester